Am Anfang stehen Fragen

Lebensraum und Energie oder wie beinflusst Energie unseren Lebensraum?

Wir leben in einer technischen Umgebung, die sich durch immer neue Funktionen ständig erweitert. Elektrische und magnetische Felder aus Leitungen und Geräte oder auch elektromagnetische Wellen, unsichtbar in der Luft, begleiten unser Dasein tagein-tagaus.

Die Einwirkungen daraus sind nicht zu unterschätzen. Viele Menschen wie auch Tiere leiden darunter.Durch Erfahrungen mit direkt Betroffenen, elektrosensiblen Menschen, habe ich mich entschlossen mein Wissen in diesem Bereich zu erweitern.

Technische Sanierungsmassnahmen sind bekannt und mit mehr oder weniger Aufwand zu realisieren. Sie führen aber nicht immer zum Ziel. Um die elektrobiologische Wirkung auf den Menschen zu verstehen und eine natürliche Regeneration einzuleiten, begeben wir uns in den Bereich der Grenz- und Geisteswissenschaften. Ein Gebiet das nur ohne Vorurteile angegangen werden kann.

Im Zentrum für Elektrobiologie absolvierte ich den Lehrgang "Elektrobiologie und natürliche Regeneration". Es geht dabei nicht nur um das Messen von EMF und Ausführen von technischen Abhilfemassnahmen. In immer widwerkehrenden Kursen wird das Thema natürliche Regeneration am Menschen fortlaugend vertieft.

Für eine ehrliche und umfassende Beratung ist es notwendig das Zusammenspiel zwischen Natur, Lebewesen und Technik zu kennen.   

Ich berate Sie gerne! Bitte sprechen Sie mich an.